Zweites Spiel – zweiter Sieg

Im zweiten Saisonvergleich mit dem Tabellenletzten konnte die Reserve der SGT ihren zweiten Sieg einfahren.

Trockau machte von Anfang an Druck über die Außenbahnen und kamen gleich zu zwei Torchancen, die jedoch ungenutzt blieben. Schönfeld spielte die erste Hälfte gut mit und kam durch einen Freistoß zum Ausgleich, nachdem Held die Gäste in Führung gebracht hatte.

In der zweiten Halbzeit spielte Trockau noch überlegener und kam durch zwei schöne Einzelaktionen von Hümmer zu einem verdienten Auswärtssieg der durchaus hätte höher ausfallen können.

SG Schönfeld/Plankenfels -SG Trockau 2 1:3 (1:1)

Tore: 0:1 Held Tobias, 1:2 und 1:3 Hümmer Max

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.