Glücklicher Sieg für Waischenfeld

Trockau unterlag im Derby gegen Waischenfeld ungkücklich mit 1:2 (0:1). Zudem verletzte sich Alexander Arnold schwer an der Schulter und musste ins Krankenhaus gebracht werden. Auf diesem Weg gute Besserung Arni!!

 Die ersten 30 Minuten dominierte der Gast aus Trockau und hier vor allem das Sturmduo Held und Süß. In dieser Phase war es Torwart Schatz und Jöbstel, der einen Ball noch vor der Linie schlagen konnte, zu verdanken, dass die Gäste nicht in Führung gingen. Ein einziger guter Spielzug über Oliver Huppmann ergab durch ein klares Foulspiel vom Trockauer Torwart im Strafraum Elfmeter, den Zitzmann unhaltbar verwandelte. Auch nach der Pause fanden die Waischenfelder nicht ins Spiel. Überraschend fiel in der 68. Minute dann doch das 2:0 für die Bavaria. Braun eroberte sich den Ball, passte zu Meidenbauer, der mit einem Querpass den alleinstehenden Dinkel bediente und der dann keine Mühe hatte, den Ball ins leere Tor einzuschieben. Auf fast der gleichen Weise fiel in der gleichen Minute noch der Anschlusstreffer durch Süß. Beide Mannschaften erspielten sich noch weitere Chancen, die jedoch nicht in Tore umgemünzt werden konnten. So blieb es beim gücklichen Heimsieg der Waischenfelder.

SV Bavaria Waischenfeld: Schatz B., Zitzmann, Weichert, Jöbstel, Teufel, Huppmann C., Hofmann K., Reh, Meidenbauer O., Huppmann O., Dinkel / Ott S., Dinkel M. (82.), Braun (57.)

SG Trockau: Schüssel, Körber S., Süß, Körber K., Thiem, Grüner, Gradl L., Schmitt B., Schmitt A., Held, Hümmer / Schmitt M., Brendel T. (57.), Arnold (57.)

Tore: 1:0 Zitzmann, Foulelfmeter (43., Huppmann O.), 2:0 Dinkel (70., Meidenbauer O.), 2:1 Süß (71.)

Gelbe Karten: Huppmann O. ­ Foulspiel (73.), Huppmann C. ­ Foulspiel (74.), Dinkel ­ Foulspiel (90.+2) / Schüssel ­ Foulspiel (42.), Gradl L. ­ Foulspiel (72.), Schmitt A. ­ Halten/Trikotziehen (84.), Süß ­ Tätlichkeit (90.) | Gelb­rote Karten: Dinkel ­ Foulspiel (90.+4) / ­ | Rote Karten: ­ / ­ Zuschauer: 120 | Schiedsrichter: Reinhard Wichert (TSV Hirschaid e.V.)

Der Spielbericht wurde erstellt von Bavaria Waischenfeld.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.